Kurse & Seminare

Kurse & Seminare2019-08-26T12:02:27+02:00

Entspannungs-Methoden  kennenlernen & ausprobieren

Schnuppern Sie rein in das Autogene Training, spüren Sie wie die PMR-Progressive Muskelentspannung auf ihren Körper wirkt und lassen Sie sich von einer geführten Meditation/Phantasiereise verzaubern.

Kurstermine Geführte Meditation
Kurstermine Autogenes Training
Kurstermine PMR
Wohl-Fühl-Zeit-Seminare

Geführte Meditation

Eine geführte Meditation ist ein gutes Mittel, um innere Ausgeglichenheit und Gelassenheit zu erreichen, Stress abzubauen und somit den täglichen Lebensanforderungen besser gewachsen zu sein. Alle Meditationsmethoden haben zum Ziel, die Achtsamkeit nach innen zu richten und die Reizüberflutung der Außenwelt auszublenden.

Sie werden stimmlich von mir begleitet und über Körper und Atem, mit Hilfe eines ausgesuchten Textes, in einen Zustand der meditativen Entspannung gebracht. Die ganze Aufmerksamkeit wird nach innen gerichtet, aufsteigende Bilder oder Gedanken ziehen vorüber. Der Atem verlangsamt sich, auch der Herzschlag, die Muskeln entspannen sich und die innere Anspannung kann losgelassen werden. Wie von selbst kommen Sie mit Ihrem Inneren in Kontakt. Bilder, die auftauchen, haben immer auch etwas mit Ihnen selbst zu tun – Sie können so auch viel über sich erfahren.

Mit der Zeit werden Sie feststellen, dass Sie sich zunehmend getragener und sicherer fühlen, Ihrer Eigenwahrnehmung besser vertrauen können und an Selbstvertrauen gewinnen.

Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich!

Geführte Meditation

Eine geführte Meditation ist ein gutes Mittel, um innere Ausgeglichenheit und Gelassenheit zu erreichen, Stress abzubauen und somit den täglichen Lebensanforderungen besser gewachsen zu sein. Alle Meditationsmethoden haben zum Ziel, die Achtsamkeit nach innen zu richten und die Reizüberflutung der Außenwelt auszublenden.

Autogenes Training  (Grund- & Mittelstufe)

Die Fähigkeit zur Entspannung ist eine wichtige Grundvoraussetzung für körperliches und geistiges Wohlbefinden. Autogenes Training baut auf dieser Erkenntnis auf. Es hat einen direkten Einfluss auf das vegetative Nervensystem und ist eine erfolgreiche, auch bei anderen Therapien ergänzende, Maßnahme bei Stresserkrankungen, Verspannungszuständen, körperlichen Beschwerden wie z. B. bei Migräne, Herz-Kreislauf und Magen-Darmproblemen. Stressbedingte Regulationsstörungen wie z. B. Einschlafstörungen können dank Autogenes Training vermindert bis aufgehoben werden.

Diese Entspannungsmethode funktioniert kurz gesagt mit Gedankenformeln, die Stück für Stück aufeinander aufbauen. Sie haben eine sehr tiefgreifende Wirkung, und führen zu tiefer, angenehmer Entspannung. Damit die Wirkung erreicht werden kann, muss regelmäßig geübt werden. Im Laufe einiger Wochen ist die eigene Entspannungsfähigkeit meist so weit entwickelt, dass der Körper innerhalb von wenigen Minuten auf Erholung umschaltet. Das Ergebnis kann man sich vorstellen wie nach einem erholsamen Schlaf von 2-3 Stunden.

Einmal erlernt sind Sie in der Lage, auf Knopfdruck zu entspannen und man hat einen stukturierten Weg, um Stress abzubauen und sich schnell wieder zu erholen.

Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich!

Autogenes Training  (Grund- & Mittelstufe)

Die Fähigkeit zur Entspannung ist eine wichtige Grundvoraussetzung für körperliches und geistiges Wohlbefinden. Autogenes Training baut auf dieser Erkenntnis auf. Es hat einen direkten Einfluss auf das vegetative Nervensystem und ist eine erfolgreiche, auch bei anderen Therapien ergänzende, Maßnahme bei Stresserkrankungen, Verspannungszuständen, körperlichen Beschwerden wie z. B. bei Migräne, Herz-Kreislauf und Magen-Darmproblemen. Stressbedingte Regulationsstörungen wie z. B. Einschlafstörungen können dank Autogenes Training vermindert bis aufgehoben werden.

PMR – Progressive Muskelentspannung

Die progressive Muskelentspannung nach Jacobson (Progressive Muskelrelaxation/PMR) ist eine leicht zu lernende Entspannungstechnik.

Durch Anspannung und folgender Muskelentspannung der einzelne Muskelgruppen von Kopf bis Fuß werden verspannungen gelöst und man nimmt seinen Körper achtsamer wahr. Es kommt dabei auch nach und nach zur inneren Ruhe und einer ganzheitlichen Enspannung von Körper und Geist.

Sie werden von mir durch die einzelnen Muskelgruppen geführt und in der Entspannung begleitet.

Die PMR ist ideal für Menschen, die sich AKTIV am Entspannen beteidigen wollen und nicht ganz ruhig liegen möchten, um in die Ruhe und Entspannung zu kommen.

Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich!

PMR – Progressive Muskelentspannung

Die progressive Muskelentspannung nach Jacobson (Progressive Muskelrelaxation/PMR) ist eine leicht zu lernende Entspannungstechnik.

***Für die Kurse empfehle ich bequeme Kleidung und warme Socken – MITZUBRINGEN ist bitte für das Autogene Training, PMR & geführte Meditation: eine Matte, Decke und eventuell ein Kopfkissen – für die geführte Meditation gerne auch zusätzlich noch ein Meditationskissen, wenn vorhanden! ***

 

S E M I N A R E :

Neujahrs – Meditations – Retreat  2020

Kraft, Stille und Wohlfühlmomente im Klostergut


In der Abgeschiedenheit des Klosterguts, nähe Waging am See,
finden wir Ruhe & Rückzug vom Alltag und folgen damit unserer inneren
Natur, die sich – wie die Natur im Außen, im Winter – nach innen wenden möchte.

Ein Retreat (Zurückziehen) ist eine Möglichkeit, in der wir Klarheit und Heilung in unser Leben bringen.


Info:
Mit der Achtsamkeits-Meditation verbinden wir den Körper mit dem Geist
und können somit ganz im Moment sein.
Meditieren verfeinert die Wahrnehmung und das Eingebunden sein
in den natürlichen Rhythmus des Lebens.
Dazu fließende und kreative Bewegungseinheiten geben Kraft und Energie.
Du kannst wieder ganz bei dir ankommen und Vitalität und Lebensfreude
sowie mehr Ruhe und Gelassenheit für den Alltag und das neue Jahr entwickeln.

Ablauf:
Wir beginnen morgens mit einer kleinen Bewegungseinheit,
am Vormittag und am Nachmittag tauchen wir ein in die Achtsamkeits-Meditation.
Es gibt Pausen, wo du die Seele baumeln lassen kannst und am
Abend klingt der Tag mit Qi Gong und einer angenehmen Tiefenentspannung aus.

Das Retreat eignet sich für Meditations-Anfänger/innen & Fortgeschrittene

„Meditation & Genuss“

„Wer nicht mehr genießt, wird ungenießbar.“

Genuss hält gesund und das Leben bietet viele Gelegenheiten zum Genießen: Sei es der erste Schluck Kaffee in der Früh, eine heiße Dusche nach dem Sport, ein Spaziergang durch den Wald oder das Geräusch von Regentropfen auf dem Dach. Doch oft sind wir zu beschäftigt mit anderem, um all die Sinneseindrücke bewusst zu verarbeiten, die uns Genuss bereiten können. Wir müssen in die Arbeit, die Kinder von der Schule abholen, noch schnell etwas für das Abendessen einkaufen… Und sobald die Gedanken zu kreisen beginnen und Hektik sich verbreitet, ist der potentielle Genussmoment schon vorbei.

Für jeden Menschen bietet das Genusstraining viele Anregungen, wie der Alltag durch Genussmomente bereichert werden kann.  Es werden die 5 Sinne Riechen, Schmecken, Tasten, Sehen und Hören wiederentdeckt und geübt, Genussmomente in den Alltag zu integrieren.

In Verbindung mit Meditation, Entspannungs- & Achtsamkeitsübungen wird die Aufmerksamkeit auf Positives gelenkt und das bewusste Wahrnehmen von Bedürfnissen, Gefühlen und unseren Körper wird gestärkt. Somit bleiben wir gesund, schützen unseren Körper und die Psyche vor den negativen Auswirkungen von Stress.

Dieses Tagesseminar bietet die Möglichkeit, eine Pause vom Alltag zu machen, anzuhalten, Stress abzubauen, Genuss bewusst mit einbeziehen und sich selbst besser kennenzulernen. Achtsamkeit und Gelassenheit zu entwickeln, um somit auch innerlich zur Ruhe kommen.

Kein Genuss ist vorübergehend; denn der Eindruck, den er zurücklässt, ist bleibend.   –  Johann Wolfgang von Goethe

„Meditation & Genusstraining“

Für jeden Menschen bietet das Genusstraining viele Anregungen, wie der Alltag durch Genussmomente bereichert werden kann.  Es werden die 5 Sinne Riechen, Schmecken, Tasten, Sehen und Hören wiederentdeckt und geübt, Genussmomente in den Alltag zu integrieren.

In Verbindung mit Meditation, Entspannungs- & Achtsamkeitsübungen wird die Aufmerksamkeit auf Positives gelenkt und das bewusste Wahrnehmen von Bedürfnissen, Gefühlen und unseren Körper wird gestärkt. Somit bleiben wir gesund, schützen unseren Körper und die Psyche vor den negativen Auswirkungen von Stress.

Für Firmen

Firmen
Weitere Details
Call Now Button